Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ering - Gemeinden Ering und Stubenberg  |  E-Mail: info@ering-inn.de  |  Online: http://www.vg-ering.de

TÜV-geprüfte Spielgeräte für 30.000 Euro wurden gleich getestet

Feierliche Spielplatzeröffnung

Mit der Einweihung des neuen Spielplatzes in Prienbach als einzigen Ordnungspunkt, wurde die Stubenberger Gemeinderatssitzung kurzerhand nach draußen verlegt.

 

Spielplatz Einweihung

 

Interessiert inspizierten die Mitglieder des Gremiums die unterschiedlichen TÜV-geprüften und bereits von einem offiziellen Sachverständigen abgenommenen Spielgeräte, die mit rund 30000 Euro nicht gerade billig zu Buche geschlagen hatten.

 

Die Gemeinde hatte die Gesamtkosten des Spielplatzes von rund 45000 Euro im Alleingang getragen. Vorbildlich war das Gelände von den Mitarbeitern des Stubenberger Bauhofs in einer Zeit von vier Wochen angelegt worden. Dass das Areal in den letzten Tagen bereits ausgiebig von vielen Kindern, Eltern, Großeltern sowie der Klassen der Prienbacher Grundschule angenommen worden war, freute Bürgermeister Willibald Galleitner ganz besonders. "Dies ist ein Spielplatz nicht nur für Prienbach, sondern für das ganze Stubenberger Gemeindegebiet. Alle sind hier herzlich willkommen und dürfen Spaß haben. Wir sind stolz, mit diesem Gelände eine ganz besondere Bereicherung für die Allgemeinheit geschaffen zu haben, die in dieser Qualität längst nicht überall zu finden ist", so der Bürgermeister.

 

Besonderen Dank zollte er in seiner Eröffnungsrede im Kreis der Gemeinderäte auch der Familie Auer, die das Grundstück unentgeltlich zur Verfügung gestellt hatte. "Es folgen noch Bänke, um ausreichend Sitzgelegenheiten bereitzustellen; und auch Bäume werden noch gesetzt, um schattige Plätze zu schaffen", kündigte Galleitner weiter an.

 

Text/Bild: Guido Huber

drucken nach oben